Vom Redner (Vollständige deutsche Ausgabe): De oratore: Rhetorisches Hauptwerk der Antike

Vom Redner Vollst ndige deutsche Ausgabe De oratore Rhetorisches Hauptwerk der Antike Dieses eBook Vom Redner Vollstndige deutsche Ausgabe ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfltig korrekturgelesen Vom Redner ist ein grundlegendes Werk

  • Title: Vom Redner (Vollständige deutsche Ausgabe): De oratore: Rhetorisches Hauptwerk der Antike
  • Author: Marcus Tullius Cicero
  • ISBN:
  • Page: 205
  • Format:
  • Dieses eBook Vom Redner Vollstndige deutsche Ausgabe ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfltig korrekturgelesen.Vom Redner ist ein grundlegendes Werk der rhetorischen Schriften Marcus Tullius Ciceros, in dem die Voraussetzungen des Rednerberufs, das Wesen der Rhetorik, der Aufbau der Rede, Fragen des Stils und der moralischen und philosophischen Pflichten des Redners errtert werden Die Schrift ist in der Form eines fiktiven Dialogs zwischen Lucius Licinius Crassus und Marcus Antonius Orator, Ciceros Lehrern und Vorbildern aufgebaut und datiert auf das Jahr 91 v Chr kurz vor Crassus Tod zurck Cicero hat sie 55 v Chr verffentlicht und seinem Bruder Quintus gewidmet Sie gilt als ein Meisterwerk Ciceros ber das Wesen des Rednerberufs Das Werk teilt sich in drei Bcher auf Im ersten Buch bespricht Crassus die Voraussetzungen fr den Rednerberuf und gelangt von dort zu einer Darstellung des idealen Redners Das zweite und dritte Buch beinhalten eine Darstellung der Teile der Redekunst, bevor am Ende in einem Exkurs neben den zuvor besprochenen technischen vor allem moralische und philosophische Qualitten vom Redner verlangt werden Er soll Rhetorik und Philosophie beherrschen, nicht nur eine dieser beiden Disziplinen.Cicero 106 v Chr 43 v Chr war ein rmischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph, der berhmteste Redner Roms und Konsul im Jahr 63 v Chr.Cicero war einer der vielseitigsten, aber auch wankelmtigsten Kpfe der rmischen Antike Als Schriftsteller war er schon fr die Antike stilistisches Vorbild, seine Werke wurden als Muster einer vollendeten, goldenen Latinitt nachgeahmt.

    • Free Read [Thriller Book] Ó Vom Redner (Vollständige deutsche Ausgabe): De oratore: Rhetorisches Hauptwerk der Antike - by Marcus Tullius Cicero ↠
      205 Marcus Tullius Cicero
    • thumbnail Title: Free Read [Thriller Book] Ó Vom Redner (Vollständige deutsche Ausgabe): De oratore: Rhetorisches Hauptwerk der Antike - by Marcus Tullius Cicero ↠
      Posted by:Marcus Tullius Cicero
      Published :2019-07-10T15:52:35+00:00


    About “Marcus Tullius Cicero

    • Marcus Tullius Cicero

      Marcus Tullius Cicero Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Vom Redner (Vollständige deutsche Ausgabe): De oratore: Rhetorisches Hauptwerk der Antike book, this is one of the most wanted Marcus Tullius Cicero author readers around the world.



    369 thoughts on “Vom Redner (Vollständige deutsche Ausgabe): De oratore: Rhetorisches Hauptwerk der Antike

    • Angenehm zu lesen, da in kurzen Abschnitten der deutsche und lateinische Text gegliedert ist. Sehr gute Übersetzung - Großformatige, preisgünstige Ausgabe - Sehr zu empfehlen!


    • Gute Aufarbeitung der Ausgabe von Rafael Kühner, 1873. Der eigentlichen Übersetzung sind ein Vorwort mit Literaturhinweisen, eine Einordnung des Themas (Beredsamkeit, Rhetorik, eine Gliederung und eine Beschreibung der redenden Personen vorangestellt.


    • Die ausführliche Einleitung informiert über zahlreiche Personen. Der eigentliche Text liest sich gut, über die Qualität der Übersetzung kann ich nicht urteilen, vermute aber, dass sie korrekt ist. Die veraltete Rechtschreibung macht am Anfang etwas Probleme, dann wird sie aber interessant und stört nicht mehr


    • Fein, dass viele Bücher von Cicero auch als Ebook erhältlich sind, so kann man sämtlich Werke "im Handtascherl" bei sich tragen.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *